Endlich abnehmen – Tag 7


Ein schöner Sonntag geht zu Ende

Eigentlich habe ich gar keine Lust zu schreiben, doch wenn man sich selbst das Versprechen gegeben hat hier in den ersten 3 Wochen täglich zu schreiben, dann sollte man das auch tun!
Heute geht die erste Woche meines Experiments zu Ende und es macht mir trotz der Qualen viel Spaß! 🙂

Heute musste ich erstmal wieder am Blog herumschrauben, da es doch wohl in bestimmten Browser/Betriebssystemkonfiguationen Probelem bei der Ansicht des Blogs gab.
Danke an Marc Winking für den Hinweis.
Marc ist übrigens Gründer ein tollen Google+ Community, von der ich zur Zeit sehr profitiere!
Auch in meinem iPad war der Blog nicht lesbar. Mit dem neuen Theme und ein paar Änderungen bei den Plugins schaut’s erstmal gut aus. Naja, als Webmaster ist man nie fertig. ich habe mit dem Blog noch einiges vor. Doch
davon berichte ich anderer Stelle!

Der Sport

Wow! Was bin ich stolz auf mich! Stolz wie „Bolle“, wie der Berliner sagt! 😀
Ich habe mir heute die Nordic Walking von Runtastic installiert.
Das hat mich dann derart motiviert heute statt der 3.7 km Schleife die 5 km zu knacken. Und ich hab’s dann fast geschafft: 4.99 km standen am Ende auf der Uhr. Ärgerlich! 😀
Doch ich ich hatte heute beim Start ergebliche Probleme (Schmerzen) im linken Bein, die bis in den Lendenwirbelsäulenberich reichten. Aber irgendwie ging’s dann doch nach anfänglichen Schwierigkeiten.
Ich wusste, dass mich so eine App nochmal anstachelt, schließlich bin ich ein Zahlen. und Statistikfetischist. 😉
Ein Manko hat die App noch. Sie erkannte meinen Brustgurt nicht. Da werde ich wohl nochmal nachjustieren müssen!

Die Ernährung

Suksessive macht sich die Ernährungsumstellung und damit die Umstellung des Stoffwechsels bemerkbar. Ich habe kaum noch Hungerattacken Ich freue mich auch auf ein kleinen Mittagsmahl und ich merke,
wie sich mein Körper nach und nach erholt. Es ist gut, dass ich Urlaub habe. Viel Schlaf gehört auch dazu. Andes könnte ich das Programm wohl nicht stemmen und die Motivation hoch halten. Aber ich schweife ab…

Ich gönnte mir heute 250 g Lachs mit einem gemischten Salat, den ich mit roten Balsamico und Rapsöl anreicherte. Eine Tomate dazu. Seeeehr lecker und sättigend! 🙂
2 Shakes Almased gehören natürlich auch noch dazu.
Nach meinem abendlichen Lauf, gönnte ich mir noch 2 Tomaten. Die kann man immer essen! 😉

Was bringt der Montag?

Morgen wird schon früh gelaufen, weil ich die Einheit bei McFit auf den Nachmittag gelegt habe, um mit meinem Freund trainieren zu können. Sport hat eben auch eine soziale Komponente! 😉
Mal schauen, was ich leckeres koche. Hat jemand einen Vorschlag von Euch? 😉

Der Status

  • Gewicht: 116.5 kg
  • Bauchumfang: 111 cm
  • BMI 34.4

  • Comments

    comments

    Bernd
    Ich bin Blogger und Internet Marketer der ersten Stunde. Ich blogge hier über das ungeliebte Thema "Gewicht abnehmen".
    Das Schreiben zu diesem Thema ist für mich ein bisschen Ansporn gewesen, den Mut nicht zu verlieren.
    Gleichzeitig war es auch ein SEO und Marketing Experiment.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.